Skip to main content

Welche Vibrationsplatte ist die Beste für zu Hause

Welche Vibrationsplatte ist die Beste für zu Hause

In den letzten 2 Jahren habe ich über 30 Vibrationsplatten im Selbsttest in meinem Wohnzimmer gehabt. Einige dieser Modelle waren weniger gut und andere wiederum absolut Spitze.
Welche dieser Modelle aus der Masse herausgestochen haben und mich überzeugen konnten & welche die beste Vibrationsplatte für zu Hause ist, erfährst du in diesem Artikel von mir.

 

Im ersten Abschnitt des Artikels erkläre ich dir, was eine gute Vibrationsplatte auszeichnet und worauf du beim Kauf achten solltest. Im zweiten Abschnitt bekommst du dann meine Top-Empfehlungen von mir vorgestellt.

Über Folgenden Button kannst du auch direkt zu meinen Empfehlungen springen. Ich würde dir jedoch raten, den kompletten Artikel zu lesen, einfach um einen besseren Einblick in das Thema „Vibrationsplatte“ zu bekommen.

 

Die Vibrationsart

Fangen wir doch gleich mal bei der wichtigsten Unterscheidung von Vibrationsplatten an, nämlich der Vibrationsart. Die Vibrationsart bestimmt darüber, welche Muskelgruppen beim Training überhaupt angesprochen werden können.
Die Vibrationsart des Modells ist die Basis für das Vibrationstraining. Man unterscheidet in 4 Vibrationsarten.

 

Vertikale Vibration

Die vertikale Vibration schwingt lediglich aufwärts/abwärts. Bei dieser Vibrationsart werden lediglich die Muskeln um die Längsachse des Körpers angesprochen. Das entspricht nicht gerade einem natürlichen Bewegungsmuster.
Diese sehr einseitigen Bewegungen sind nicht gerade optimal zum Trainieren und daher kommt diese „veraltete Vibrationsart“ auch kaum noch in modernen Geräten vor.

 

Seitenalternierende Vibration

Die seitenalternierende Vibration (auch Oszillation genannt) bewegt sich nicht nur starr aufwärts/abwärts, sondern in einer wippenden Bewegung (daher auch als Wipp-System bekannt).

Diese wippende Kipp-Bewegung in unserer Hüfte kennen wir vom natürlichen Gang. Daher entspricht diese Vibrationsart auch am ehesten dem natürlichen Bewegungsmuster eines Menschen und eignet sich bestens für das Vibrationstraining.

 

3D Vibration

Die 3D Vibration schwingt nicht nur aufwärts/abwärts, sondern ebenso seitwärts. Man schwingt also quasi in alle 3 Dimensionen des Raums.

Auf diese Weise werden auch Stabilisatoren Muskeln trainieren, die für die Bewegung nach vorne, nach hinten, zur Seite oder nach oben/unten benötigt sind.

 

4D Vibration

Mittlerweile gibt es auch schon die ersten 4D Vibrationsplatten auf dem Markt. Bei der 4D Vibration werden seitenalterniernde & 3D Vibrationen vereint.

Daraus resultiert ein völlig neues Trainingsgefühl. Das merkt man spätestens dann, wenn man das erste Mal auf so einer 4D Vibrationsplatte steht.

 

Mit oder ohne Säule?

Bei über 30 Vibrationsplatten, die ich bei mir im Test hatte, waren fast alle Modelle Säulenlos. Jeder der meinen Blog verfolgt weiß, dass ich ein großer Befürworter von Vibrationsplatten ohne Säule bin.

Hier mal die Unterschiede im Überblick:

 

Vibrationsplatten ohne Säule:

  • Klein, kompakt und schnell verstaubar
  • Kostengünstiger (Kosten ein Bruchteil von Modellen mit Säule)
  • Bieten ein super effektives & individuelles Vibrationstraining
  • Mehr Bewegungsfreiheit bei sitzenden/liegenden Übungen

 

Vibrationsplatten mit Säule:

  • Extrem groß und massiv
  • Sind robuster und haben meistens einen stärkeren Motor
  • Bieten dank der Säule andere Trainingsvielfalt
  • Sind meistens dafür aber auch um einiges teurer

 

Vibrationsplatten ohne Säule reichen für den Heimsportler völlig aus, vor allem für Einsteiger. Schließlich kann man hiermit ebenso gut Muskelaufbau, Fettverbrennung und Hautstraffung erzielen.

 

Fernbedienung

Ebenso praktisch ist eine Fernbedienung, die immerhin bei jeder guter Vibrationsplatte mitgeliefert wird. Bei Premium Modellen gibt es sogar Armband Fernbedienungen, die man sich ganz bequem ums Handgelenk binden kann.

So muss man sich nicht ständig über das Gerät bücken, wenn man mal eine Trainingseinstellung vornehmen muss.

 

Frequenzen

Meiner Meinung nach sind die Frequenzen (in Hertz angegeben) einer der wichtigsten Indikatoren dafür, für welche Trainingsziele sich eine Vibrationsplatte eignet.

Folgende Frequenzen eignen sich für folgende Trainingsziele:

 

Niedrige Frequenzen (5-12Hz)

Leichte Frequenzen eignen sich am besten zum Auflockern der Muskulatur und für Entspannung/Massageübungen.

Nach einem anstrengenden Tag kann damit auch mal die verspannte Muskulatur aufgelockert werden und Rückenschmerzen können gelindert werden.

 

Mittlere Frequenzen (12-20Hz)

Frequenzen im mittleren Bereich eignen sich bestens für das Koordinationstraining. Ebenso reicht auch schon der Muskelreiz auf diesen Frequenzen aus, um leichten Muskelaufbau zu betreiben.

 

Hohe Frequenzen (20-35Hz)

Frequenzen in diesem Bereich eignen sich bestens für sehr intensive Trainingseinheiten. Ebenso zur Steigerung von Ausdauer und Leistung.

Aber vor allem ein optimaler Muskelreiz für Muskelaufbau & Fettverbrennung wird bei hohen Frequenzen gesetzt.

 

Eine Vibrationsplatte sollte im besten Fall so einstellbar sein, dass man sie von niedrigen Frequenzen, bis zu hohen Frequenzen einstellen kann. Damit kann jeder Heimsportler seine eigenen Trainingsziele angehen und selbst bestimmen.

 

Preis

Achtung: Lass die Finger von vermeintlichen Schnäppchen von No-Name-Marken.
Gerade bei der modernen Vibrationsplatten, sollte man nur auf die Vibrationstechnik von bekannten Herstellern vertrauen!

Sonst erwischt man vielleicht mal ein günstiges Modell, was aber in der Praxis absolut nichts taugt.

 

Also lieber Abstand halten von günstigen Modellen. Die besten Vibrationsplatten für zuhause liegen in einem Bereich von 300-500€.
Es gibt nur wenige Ausnahmen von wirklich guten Vibrationsplatten, die sich im Bereich von 200€ ansiedeln und dennoch was herhalten können.

 

Welche die besten Vibrationsplatten für zu Hause sind, erfährst du genau jetzt von mir:

 

Die besten Vibrationsplatten für zu Hause

Kommen wir nun endlich zu den meiner Meinung nach, besten Vibrationsplatten für zu Hause. Die folgenden Modelle konnten sich im Selbsttest bei mir im Wohnzimmer beweisen und mich mehr als überzeugen.
Außerdem kann sich jedes dieser Modelle an sehr vielen positiven Kundenrezensionen und Erfahrungsberichten erfreuen.

 

Dank meiner Partnerschaft mit den Online Shops und großen Herstellern ist es mir ermöglicht, dir stets die aktuell tiefsten Preise herauszugeben:

 

Bluefin 4D Vibrationsplatte

Die Bluefin 4D ist die momentane Marktneuheit und die erste Vibrationsplatte mit 4D Vibration. Es ist mein derzeitiges Lieblingsmodell, welches mich kompromisslos überzeugen konnte.

Die 4D Vibration bringt die Trainingseffektivität auf das nächste Level (was man spätestens dann merkt, wenn man sich das erste Mal auf dieses Gerät stellt.)

 

Die Frequenzen von 40Hz und die 10 Trainingsprogramme eignen sich bestens für Einsteiger. Damit ist sowohl intensives Training für Muskelaufbau/Fettverbrennung möglich, als auch Entspannungs/-Massagetraining.

 

Außerdem finde ich die Magnetfeld-Sensoren auf der Oberfläche einfach nur Spitze. Diese fördern die Durchblutung und helfen dabei die Muskeln zu entspannen.
Das beste: Obendrein bietet Bluefin auf alle ihre Vibrationsplatten eine Lebenszeitgarantie an, was sonst kein anderer Hersteller macht.

 

Hier bekommst du die Bluefin 4D zum aktuellen Tiefpreis angeboten. Über einen Klick kannst du dir den derzeitigen Preis und weitere Kundenrezensionen anzeigen lassen:

Bluefin 4D Vibrationsplatte

  • 4D Vibration garantiert effektivste Fettverbrennung
  • (Ganzkörper-Training) Muskelstärkung, Fettabbau & Anti-Cellulite
  • Bluetooth Musik mit integriertem Lautsprecher
  • 3 leistungsstarke & flüsterleise Trainingsmotoren
  • Magnettherapie Noppen für Reflexzonenmassage
  • Die smart LED's zeigen deine Trainingsintensität
  • Zahlreiche smarte Trainingsmodis für jedes Trainingsziel
  • 1A Design mit Touch-Display und einer riesigen Trittfläche
  • Inklusive Trainingsbändern, Trainingsplan & Handgelenk-Fernbedienung

 

Bluefin 3D

Auch die Bluefin 3D kann sich am Markt durchsetzen und erntet extrem positives Kunden Feedback. Die 3D Vibration kommt zwar nicht ganz an die 4D Vibration ran, aber bietet dennoch ein sehr intensives Vibrationstraining.

Wer außerdem nicht das Budget für ein 4D Premium Modell hat, findet mit der Bluefin 3D die goldene Mitte und eine empfehlenswerte Alternative. Auch hier gehören Lebenszeitgarantie, Bluetooth Lautsprecher, Fernbedienung, Trainingsbänder und Ernährungs/-Trainingsbuch zur Standardausrüstung dazu.

 

Die Bluefin 3D kannst du dir hier zum aktuellen Tiefpreis holen. Mit einem Klick auf den Button wird dir der aktuelle Preis angezeigt, als auch weitere Kundenrezensionen:

Angebot
Bluefin 3D Vibrationsplatte

  • Ganzkörper-Training - Muskelstärkung, Fettabbau & Anti-Cellulite
  • 10 Minuten täglich - Körperfett reduzieren & Muskelmasse aufbauen
  • Effektive 3D Vibrationstechnologie
  • 5 Trainingsprogramme - 180 Vibrationsstufen
  • Integrierter Bluetooth Lautsprecher
  • Inklusive Trainingsbändern, Trainingsplan & Fernbedienung
  • LEBENSZEIT GARANTIE

 

Vibro Shaper

Wer nach einem Vibrationsplatten Schnäppchen sucht, das trotzdem etwas herhalten kann, macht mit dem Vibro Shaper alles richtig. Es ist eines der wenigstens Modelle auf dem Markt in dieser Preisklasse, das dennoch für ein effektives Vibrationstraining und rundum Zufriedenheit sorgen kann.

 

Man ergattert nämlich ein leistungsstarkes Modell mit einem sehr umfangreichen Lieferumfang zum fairen Preis. Auch die Trainingsvielfalt (Trainingsprogramme & Vibrationsstufen) lässt nicht zu wünschen übrig.

Einziges Manko: Der Vibro Shaper ist nur bis 100Kg belastbar. Wer über dieser Gewichtsgrenze liegt, sollte daher lieber auf eine der beiden Bluefin Vibrationsplatten setzen, welche bis zu 150Kg belastbar sind.

 

Hier bekommst du den Vibro Shaper zum aktuellen Tiefpreis. Lass dir mit einem Klick gleich mal den aktuellen Preis und weitere Kundenrezensionen anzeigen:

Angebot
Vibro Shaper

  • Effektive Fettverbrennung dank Oszillationstechnologie
  • 50 Muskelkontraktionen pro Sekunde stärken die Muskeln
  • (Ganzkörper-Training) Muskelstärkung, Fettabbau & Anti-Cellulite
  • Nur 10 Minuten tägliches Training um den Körper in Form zu bringen
  • Inklusive Trainingsbändern, Trainingsplan & Ernährungsplan